beitraege-anderer-nutzer

Anleitung: Kreativer Jobtitel leicht gemacht

Es gibt ziemlich kuriose Jobtitel. Das steht außer Frage. Spätestens mit der Globalisierung und der Technisierung des Alltags haben sich ein paar Wortungetüme in die Personalabteilungen der BRD verschleppt. Der Lobbyist heißt heutzutage Outreach Manager, der Spendensammler Chief Philanthropy Officer und der Rezeptionist wird zum Director of First Impressions. Kann man machen, muss man aber nicht. Wie einfach es ist, sich einen besonders dusseligen Jobtitel zu geben, der aufgebläht ist wie ein Luftballon, zeigt folgendes Spiel.

"Kreative Jobtitel" via: Foodpunk
„Kreative Jobtitel“ via: Foodpunk

 

Weiterlesen:

„Genius, Outreach Manager und Chief Evangelist: Kuriose Jobtitel und was wirklich dahinter steckt“ Von: Andreas Weck. T3N.de

Sag deine Meinung!