Sagt ein Bassist zum Schlagzeuger – Die besten / schlechtesten Bassistenwitze

flickr, bass, Valentin Ottone, bass player, Bassistenwitz
Die besten / schlechtesten Bassistenwitze // Foto: „red bass“ by Valentin Ottone

Bassisten sind schon eine eigene Spezies. Ihnen wird ein Hang zum Dilettantismus nachgesagt und in Musikerkreisen genießen sie einen geringen Status. Das weiß ich selbst am besten, denn hin und wieder zupfe ich gerne mal den Viersaiter. Was ich mir schon alles anhören musste, speziell an mehr oder weniger witzigen Zoten! Hier ist eine Auswahl!

  1. Der Bassist sitzt hinter der Bühne und heult. Kommt der Veranstalter und schimpft: „Der Gig beginnt in 10 Minuten, was heulst Du hier?“
    „Der Trommler hat an meinem Bass eine Saite verstimmt, buhuuu!“
    „Na und, wo ist das Problem?“
    „Er sagt mir nicht welche!“
    ♪♫ ♪
  2. Sagt der Basser zum Schlagzeuger: „Hey! Ich kann jetzt auch 16tel Noten! Soll ich Dir mal eine vorspielen?“
    ♪♫ ♪
  3. Ein Junge kommt nach seiner ersten Unterrichtsstunde Bass nach Hause. Fragt die Mutti: „Und, was hast Du heute gelernt?“
    Darauf der Bassist ganz stolz: „Das da ist ein E.“
    Nach der zweiten Stunde: „Und heute haben wir das A gelernt!“
    Beim nächsten Mal, als der Junge heimkommt, fragt die Mutter: „Und was hast Du heute gelernt?“
    „Häääää, wieso gelernt, ich bin jetzt in ’ner Band, wir hatten ’nen Gig…..“
    ♪♫ ♪
  4. Warum gibt es Bass-Soli?
    Damit die Leute endlich in Ruhe ihr Bier bestellen können.
    ♪♫ ♪
  5. Warum ist der E-Baß ein göttliches Instrument?
    Ein Mensch zupft zwar die Saiten, aber Gott allein weiß, was dabei raus kommt…
    ♪♫ ♪
  6. Woran erkennt man Bassisten im Spielsalon?
    Sie wissen nie, wann sie ihren Einsatz machen müssen.
    ♪♫ ♪
  7. Wie baut man sich einen Gitarristen?
    Man nimmt ein bisschen Stroh, Bier und Scheiße, aber nicht zuviel Scheiße nehmen, sonst wird’s ein Bassist…
    ♪♫ ♪
  8. Wie viele Bassisten braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?
    Fünf – einer hält die Glühbirne fest, die anderen trinken Bier, bis die Decke sich dreht.
    ♪♫ ♪
  9. „Sag mal, müsstest du nicht mal wieder den Bass nachstimmen?“
    Der Bassist zupft an den Saiten und meint: „Wieso? Sie sind doch noch alle straff.“
    ♪♫ ♪
  10. Woran erkennt man sofort, dass ein Bassist an die Tür klopft?
    Ganz einfach: Das Klopfen ist unrhythmisch!!!
    ♪♫ ♪
  11. Bassist zum Schlagzeuger: „Sag mal, was issen eigentlich eine Synkope?“
    Schlagzeuger: „Deine Eins.“
    ♪♫ ♪
  12. Wozu braucht eine Band überhaupt einen Schlagzeuger?
    Einer muss ja schließlich den Bassisten zur Probe abholen, ihn waschen, anziehen – und dann so laut spielen, dass man ihn nicht hört.

Quelle

Foto

One thought on “Sagt ein Bassist zum Schlagzeuger – Die besten / schlechtesten Bassistenwitze

  1. Hier noch zwei:

    – Eine Band während des Gigs: Der Sänger sieht von der Bühne herunter und denkt: Boh, geil, die Meute geht heute voll ab hier. Der Schlagzeuger schaut und denkt sich: Boh, die eine da in der ersten Reihe, die mach ich mir nachher klar! Der Bassist schaut auf seinen Bass und denkt: A, E, A, E, A, E…..

    – Ein Junge kommt in die Musikschule und will Bass lernen. Der Lehrer unterrichtet ihn eine Stunde lang und sieht den Jungen danach 3 Monate nicht wieder. Dann trifft er ihn zufällig in der Stadt und fragt: Waum bist du nicht mehr zum Unterricht gekommen? Der Junge: Stress! Gigs, Alter, Gigs!

Sag deine Meinung!